Heidejagd

Der Reit- und Fahrverein Hermannsburg-Bergen e.V. lädt am 3. Oktober 2019 zur Schleppjagd des Kreisreiterverbandes Celle e.V. hinter der Niedersachsen Meute nach Hermannsburg-Weesen ein.

Die traditionelle Hermannsburger Heidejagd hinter der Niedersachsen Meute findet in der einzigartigen historischen Kulturlandschaft der Lüneburger Heide mit den größten zusammenhängenden Heideflächen in Westeuropa statt.

Schirmherrschaft: Bundestagsabgeordneter Henning Otte, MdB
Stelldichein
Jagdbucheintrag:
11.00 Uhr in 29320 Hermannsburg-Weesen, Postweg 2, im „Gut Landliebe“
Aufbruch zur Jagd: 12.00 Uhr ab Reitplatz
Halali: ca. 14.30Uhr am Parkplatz K17, Misselhorner Heide
Jagdsignale: Bläsergruppe St. Mauritius e.V. Ebstorf
Jagdfelder: Es wird ein springendes Feld, ein Jugendfeld und ein nicht springendes Feld geführt. Die Jagdstrecke führt über ca. 15 km mit fairen Sprüngen über Sandwege, Heideflächen und Böden wie gewachsen.
Jagdgeld: Erwachsene 35,00 € einschließlich Jagdessen

Jugendliche 20,00 € einschließlich Jagdessen

Für die teilnehmenden Jagdreiterinnen und Jagdreiter werdenin der Halbzeitpause Getränke gereicht

Nach der Jagd bitten wir alle Teilnehmer und deren Familien und Zuschauer zum Jagdessen in das Restaurant „Gut Landliebe
Jagdorganisation: Hans Mensing 1. Vorsitzender Maren Hiestermann Jagdbeauftragte im RFV Hermannsburg-Bergen e. V., Telefon: 0172 4018522

Zuschauer können die Jagd auf Planwagen nach Vorbestellung begleiten. Es wird um rechtzeitige Reservierung gebeten bei Hans Mensing 0172-4018522 Quartierbestellung für Pferd und Reiter im „Gut Landliebe“ 05052-2088.

Das Befahren des Naturschutzgebietes "Misselhorner Heide" mit Kraftfahrzeugen ist nur mit Sondergenehmigung erlaubt. Bei Zuwiderhandlung droht Strafanzeige.

Jagdlicher Sicherheits-und Haftungshinweis: Die Veranstalter weisen auf die Gefährlichkeit von Schleppjagden hin und bitten die Teilnehmer und Gäste um größte Vorsicht und Rücksichtnahme nach den Regeln der NM Jagdordnung aus 1971. Teilnehmer und Pferde müssen haftpflichtversichert sein. Jeder Teilnehmer beteiligt sich auf eigene Gefahr an der Jagd. Die Veranstalter und die Teilnehmer haften untereinander lediglich bei Vorsatz bzw. grober Fahrlässigkeit.



Der Reit-und Fahrverein Hermannsburg-Bergen e.V. und befreundete Sponsoren der Jagdreiterei laden zur herbstlichen Heide-Schleppjagd hinter den Hunden der Niedersachsen Meute am 16. November 2019 nach Hermannsburg-Weesen ein

Stelldichein
Jagdbucheintrag:
11.30 Uhr in 29320 Hermannsburg-Weesen, Postweg 2, im „Gut Landliebe“
Aufbruch zur Jagd: 12.30 Uhr ab Reitplatz
Halali: ca. 15.00Uhr am Parkplatz K17, Misselhorner Heide
Jagdsignale: Jagdhornbläser des Hegerings Hermannsburg-Müden
Jagdfelder: Es wird entsprechend der Teilnehmerzahl zwei springende Felder und ein nicht springendes Feld geführt. Die Jagdstrecke führt über 15 km mit fairen Sprüngen über Sandwege, Heideflächen und Böden wie gewachsen.
Jagdgeld: Erwachsene 35,00 € einschließlich Jagdessen

Jugendliche 20,00 € einschließlich Jagdessen

Nach der Jagd bitten wir alle Teilnehmer und deren Familien und Zuschauer zur Jagdvesper in das Restaurant „Gut Landliebe
Jagdorganisation: Hans Mensing 1. Vorsitzender Maren Hiestermann Jagdbeauftragte im RFV Hermannsburg-Bergen e.V., Telefon: 0172 4018522

Zuschauer können die Jagd auf Planwagen nach Vorbestellung begleiten. Es wird um rechtzeitige Reservierung gebeten unter 0172-4018522 Quartierbestellung für Pferd und Reiter im „Gut Landliebe“ 05052-2088.

Das Befahren des Naturschutzgebietes "Misselhorner Heide" mit Kraftfahrzeugen ist nur mit Sondergenehmigung erlaubt. Bei Zuwiderhandlung droht Strafanzeige.

Jagdlicher Sicherheits-und Haftungshinweis: Die Veranstalter weisen auf die Gefährlichkeit von Schleppjagden hin und bitten die Teilnehmer und Gäste um größte Vorsicht und Rücksichtnahme nach den Regeln der NM Jagdordnung aus 1971. Teilnehmer und Pferde müssen haftpflichtversichert sein. Jeder Teilnehmer beteiligt sich auf eigene Gefahr an der Jagd. Die Veranstalter und die Teilnehmer haften untereinander lediglich bei Vorsatz bzw. grober Fahrlässigkeit.

Gut Landliebe
Aktuelle Stellenangebote
Heidejagd
29 Februar 2020: MAGIC DINNER MIT KEVIN KÖNEKE auf GUT LANDLIEBE
Reiturlaub mit / ohne eigenem Pferd
Reitunterricht
Gruppenurlaub Reitvereine
ab 379,00 €
4 Tage Urlaub über Weihnachten
ab 499,00 €
Whirlpool bei Nacht
ab 163,00 €
Heidjer Genießerwoche
ab 590,00 €
Frühlingserwachen
2 Tage ab 164,00 €
Reitkurs & Urlaub
4 Tage ab 595,00 €
Familienurlaub
ab 849,00 €
Landhochzeit
Reiten und geniessen
3 Tage ab 339,00 €
Tagungspauschalen
ab 49,50 € pro Person
Urlaub mit Hund
Silvester ohne Böller
Single mit Kind Urlaub
7 Tage ab 777,00 €
Aktuelle Veranstaltungen rund um Gut Landliebe
Geführte Geländewagentour Südheide „hintenrum“
WEBCAM 1
WEBCAM 2
facebook twitter youtube
Heidehotel Gut Landliebe
Postweg 2
29320 Hermannsburg-Weesen
Tel.: 05052 2088
Tel.: 05052 9750383
Fax: 05052 2812
info@gut-landliebe.de
Ihr Heidehotel
»Gut Landliebe«
in Kürze
Radio Interview mit Gut Landliebe 25.11.2011
Thema: Urlaub mit dem eigenen Pferd,
Moderne Konzepte für den Reiturlaub