Lieblingsgerichte aus der Lüneburger Heide - Empfohlen von Köchen aus der Lüneburger Heide

Regionale Küche ist „in“ und die Lüneburger Heide hat besonders viel zu bieten. Gerade ist das neue Kochbuch „Lieblingsgerichte aus der Lüneburger Heide“ erschienen. Hier haben Köche aus der Heide ihre Lieblingsgerichte verraten und für Sie zusammen gestellt. Von Vorspeisen, wie „Spargelmikado mit Orangenpüree“, über Hauptgerichte, wie „Hirschrücken- Medaillons“ oder „Heide-Burger“, „Buchweizen-Pfannkuchen mit Räucherlachs“, bis zu Nachspeisen, wie „Blaubeer Plinsen“ oder „Panna Cotta von der Schwarzwurzel“. Ein tolles Souvenir! Auf der webseite der lüneburger Heide GmbH findet man entsprechende Verkaufsstellen, sofern das Kochbuch bei uns mal vergriffen sein sollte.

Heide Shuttle

Auch in der Sommersaison 2014 verkehrt der Heide Shuttle im Naturpark Lüneburger Heide.

  • Zeitraum: 15. Juli - 15. Oktober: täglich
  • auch an Sonn- und Feiertagen auf drei Ringen 5-6 mal täglich
  • zu den Heideorten und Sehenswürdigkeiten im Naturpark Lüneburger Heide
  • kostenfrei inklusive Fahrradtransport (max. 14 Fahrräder)
  • eine Vorbestellung/Reservierung für Gruppen ist nicht möglich
  • Fahrplan ab Ende Mai unter www.heide-shuttle.de und in allen Tourist-Infos
  • Regionalpark Shuttle

    Der Regional Shuttle erschließt das Gebiet zwischen den S-Bahnen im Norden (Neugraben, Neuwiedenthal und Neu Wulmstorf) und der Stadt Buchholz im Süden (Anschluss an den Heide-Shuttle und den Metronom)

  • Zeitraum: Mitte Juli bis Mitte Oktober, an den Wochenenden und Feiertagen
  • (gekoppelt an den Zeitraum des Heide-Shuttle)
  • kostenfrei
  • Entdecker-Bus HeideRegion Uelzen

    Zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen laden zu erlebnisreichen Stunden in der HeideRegion Uelzen ein. Wer ohne Auto unterwegs ist und doch viel sehen möchte, fährt mit dem „Entdeckerbus“.

  • Zeitraum: 04. Juli - 28. September 2014: Freitags, Samstags und Sonntag
  • kostenfrei
  • 3 Ringbuslinien mit Fahrradanhänger (keine Vorreservierung möglich)
  • 2-Stunden-Takt abgestimmt auf den Metronom und Züge der Deutschen Bahn
  • weitere Informationen: HeideRegion Uelzen e.V., Telefon 0581-73040
  • Die GästeführerInnen in der Lüneburger Heide vermitteln auf anschauliche und lebendige Art und Weise die Einzigartigkeit unserer Kulturlandschaft und unserer Städte. Sie bieten unseren Gästen unterschiedliche Perspektiven, unsere Region zu erleben. Das Angebot an Natur-, Landschafts- und Stadtführungen ist bunt und vielseitig. Zwei Flyer mit den Terminen zu öffentlichen Gästeführungen in den Naturparken Lüneburger Heide und Südheide mit der Region Celle geben detaillierte Informationen (erhältlich in den örtlichen Tourist-Informationen): Garantierte Durchführung - regelmäßig - ohne Anmeldung - keine Mindestteilnehmerzahl. Erkunden und entdecken Sie die einmalige Naturund Kulturlandschaft der Lüneburger Heide mit zertifizierten Gästeführern aus der Region. Unter folgendem Link finden Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Gästeführungen: www.lueneburger-heide.de (links in das Suchfeld bitte die Nummer 8526 eingeben) Eröffnung des Heidschnuckenweges ist am Samstag, 7. Juli 2012 Unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister wird der erste Qualitätsweg Wanderbares Deutschland in der Lüneburger Heide eröffnet. Die Eröffnung des Heidschnuckenweges ist am Samstag, 7. Juli 2012 in Wilsede mit Sternwanderung (ab 10 Uhr Undeloh, Niederhaverbeck und Döhle), ab 12.30 Uhr Aktivitäten rund um den Emhoff in Wilsede, regionalen Spezialitäten und Tombola. Der 223 Kilometer lange Heidschnuckenweg von Hamburg-Fischbek über Buchholz i.d. Nordheide, Wilsede, Soltau und Müden (Örtze) bis nach Celle verbindet die schönsten Heidelandschaften der Lüneburger Heide miteinander. Insgesamt führt der Weg durch mehr als 30 große und kleine Heideflächen der Nord- und Südheide. Der Heidschnuckenweg ist als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert. Das bedeutet: Wandern auf möglichst vielen naturnahen und abwechslungsreichen Wegen und Pfaden, zuverlässige Ausschilderung und Markierung sowie Einbindung von vielen Natur- und Kulturattraktionen. Der Weg lässt sich je nach individuellem Können und persönlichen Vorlieben in 8 bis 14 Etappen erwandern. Der Anschluss an die Heidebahn in Buchholz, Handeloh, Schneverdingen oder Soltau sowie der Zugangsweg vom Bahnhof Unterlüß ermöglicht Teilstrecken von einem oder mehreren Tagen. Nähere Informationen: Frau Vogt, Landkreis Harburg: Tel. 04171 - 693-603 oder c.vogt@lkharburg.de

    Milchraststätten in der Lüneburger Heide

    Eine Pause einlegen und leckere Milchprodukte wie Eis, Milch, Joghurt, Milchshakes, Quarkspeisen, Käse, Kuchen und auch Kaffee genießen in den Milchraststätten in der Lüneburger Heide. Ein Melkhus ist ein grünes Holzhaus direkt am Bauernhof gelegen in unmittelbarer Nähe eines Radweges. Die Landfrauen bieten dort Milchspezialitäten und Produkte aus der Region an. Jedes Melkhus ist auch Informationsstelle mit kostenlosem Material zur Lüneburger Heide. Die Prospekte mit Informationen zu den Themen Radfahren, Wandern, Reiten, Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugszielen, Qualitätskutschern, Gästeführungen und vielem mehr finden Gäste direkt im Melkhus an der Prospektwand. Für die Kleinen wird rund um die Melkhüs auch einiges geboten: Streicheltiere, Sandspielplatz, Kindertrecker …

    Gut Landliebe
    Aktuelle Stellenangebote
    Reiturlaub mit / ohne eigenem Pferd
    Reitunterricht
    Whirlpool bei Nacht
    ab 163,00 €
    Heidjer Genießerwoche
    ab 590,00 €
    Frühlingserwachen
    2 Tage ab 164,00 €
    Reitkurs & Urlaub
    4 Tage ab 595,00 €
    Familienurlaub
    ab 849,00 €
    Landhochzeit
    Reiten und geniessen
    3 Tage ab 339,00 €
    Tagungspauschalen
    ab 49,50 € pro Person
    Urlaub mit Hund
    Sylvester ohne Böller
    Single mit Kind Urlaub
    7 Tage ab 777,00 €
    Aktuelle Veranstaltungen rund um Gut Landliebe
    Geführte Geländewagentour Südheide „hintenrum“
    WEBCAM 1
    WEBCAM 2
    facebook twitter youtube
    Heidehotel Gut Landliebe
    Postweg 2
    29320 Hermannsburg-Weesen
    Tel.: 05052 2088
    Tel.: 05052 9750383
    Fax: 05052 2812
    info@gut-landliebe.de
    Ihr Heidehotel
    »Gut Landliebe«
    in Kürze
    Radio Interview mit Gut Landliebe 25.11.2011
    Thema: Urlaub mit dem eigenen Pferd,
    Moderne Konzepte für den Reiturlaub